Die Gemeinde Sylt sucht für das Gemeindebüro Hörnum (Sylt) zum 01.05.2022 einen

Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d).

 

Die Einstellung erfolgt unbefristet bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von bis zu 25 Stunden. Eine Vergütung erfolgt je nach Qualifikation nach Entgeltgruppe 8 TVöD.

Wenn dieser Arbeitsplatz Ihren beruflichen Vorstellungen entspricht, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung bis zum 15. April 2022 an die

Gemeinde Sylt
Personal und Organisation
Andreas-Nielsen-Str. 1
25980 Sylt / OT Westerland

 

Das Tätigkeitsfeld im Gemeindebüro umfasst im Wesentlichen:
  • Sekretariatsaufgaben
  • Grundstücks- und Wohnungsangelegenheiten der Gemeinde
  • Zusammenarbeit mit dem gemeindlichen Bauhof
  • Rechnungswesen
  • Gremienbetreuung (Sitzungsvorbereitung, -begleitung und Nachbereitung)

Im Rahmen der Gremienarbeit wird die Bereitschaft zum Sitzungsdienst vorausgesetzt.

Des Weiteren sind Sie die erste Anlaufstelle für Anliegen von Einwohnern, Gästen und Firmen und eine Schnittstelle zur Gemeinde Sylt und den anderen amtsangehörigen Gemeinden sowie zum Tourismus Service Hörnum.

Ihr Profil:
  • Berufserfahrung in den o. g. Aufgabenbereichen
  • Sehr gute Schreib- und MS-Office-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur persönlichen Fortbildung um sich die Kenntnisse für die in der täglichen Arbeit benötigten Programme anzueignen
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Serviceorientierung
  • Teamfähigkeit, Selbständigkeit und Organisationsvermögen
Für weitere Informationen

Weitere Fragen zum Tätigkeitsfeld beantwortet Ihnen gerne, Herr Norbert Petersen, unter der Telefonnummer 04651/851231.

Die Vorgaben des Schwerbehindertengesetzes bzw. des Allgemeinden Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) sowie des Gesetzes zur Gleichstellung der Frauen im öffentlichen Dienst SH (GstG) werden berücksichtig.