04651 / 8510 info@gemeinde-sylt.de

Vier Anzeigen bei Corona-Überprüfungen

Jul 31, 2020 | Aktuelles

Am Donnerstagabend hat das Ordnungsamt, wie vorab angekündigt, einen Rundgang durch die Westerländer Innenstadt gemacht, um die Einhaltung der Corona-Regeln zu kontrollieren. Bei kleineren Verstößen wurde es bei einer Ansprache belassen, allerdings mit dem Hinweis, dass später eine Nachkontrolle erfolge.

Während am Anfang alles noch sehr geordnet ablief und die Abstände weitestgehend eingehalten wurden, mussten zur späteren Stunde vier Anzeigen gegen gastronomische Betriebe aufgenommen werden, bei denen das Abstandsgebot nicht eingehalten wurde und keine Ansprache der Gäste stattfand. Außerdem wurde auch die Dokumentationsverpflichtung nicht erfüllt. 

Darum noch einmal unser Appell: Bitte halten Sie die Regeln ein, es dient zu unser aller Gesundheit. Und liebe Gastronomen, bitte achten Sie auf die Einhaltung der Vorschriften und prüfen Sie auch die angegebenen Anschriften auf Glaubwürdigkeit. Sie müssen nicht die Ausweise kontrollieren, aber Donald Duck und Mickey Maus sind in Ihrem Restaurant ganz gewiss nicht zu Gast. 

Einen weiteren Lockdown wollen wir doch alle nicht – daher achten Sie bitte auch in Ihrem eigenen Interesse auf die Einhaltung der Regeln. #SyltHältZusammen