04651 / 8510 info@gemeinde-sylt.de

Parkgebührenerhöhung in der Gemeinde Sylt

Jun 27, 2020 | Aktuelles

Ab 1. Juli 2020 gelten in der Gemeinde Sylt neue Parkgebühren:

Von März bis Oktober kosten die Parkplätze zukünftig 1,50 Euro anstatt 1 Euro pro Stunde und 8 Euro anstatt 5 Euro pro Tag. Das Parken an der Straße soll zukünftig pro Stunde 2 Euro anstatt 1,50 Euro kosten. Das Parken für einen kurzen Zeitraum von maximal 30 Minuten ist weiterhin für 0,50 Euro möglich. In der Westerländer Innenstadt wird die Parkdauer zukünftig auf drei Stunden begrenzt. 

Von Oktober bis März wird der Tagestarif auf Parkplätzen und an Straßen von 2 Euro auf 5 Euro angepasst . Der Bustarif auf dem Parkplatz Johann-Möller-Süd steigt von 2,50 Euro auf 3 Euro. Die Gebühren auf den Bahnhofsparkplätzen (ausgenommen Bahnhof Ost) werden ganzjährig auf 1,50 Euro bis 12 Stunden, 2,50 Euro bis 24 Stunden, 6 Euro bis 48 Stunden und 8 Euro bis 72 Stunden angepasst. Die maximale Parkdauer von 72 Stunden wird beibehalten.