04651 / 851 - 0 info@gemeinde-sylt.de

Morsum

Spätestens beim Anblick des geologisch einmaligen Morsum-Kliffs erschließt sich der besonderen Charme des östlichen Inselortes. In direkter Nachbarschaft findet sich eine weitläufige Heidevegetation, zusammen mit landwirtschaftlichen Nutzflächen das Gesicht des Dorfes prägt. Hier wird die friesische Sprache lebendig gehalten. Große Tradition hat auch das alljährliche Ringreiten. Ein prächtiger Flügelaltar und die barocke Kanzel locken zahlreiche Besucher nach St. Martin, die zusammen mit St. Severin die älteste Kirche auf Sylt ist.