04651 / 8510 info@gemeinde-sylt.de

Gute Nachrichten für den Liiger Hörn

Jul 29, 2020 | Aktuelles

Hier zeigt sich, was erreicht werden kann, wenn Bürger, Politik und Verwaltung an einem Strang ziehen: In einem Schreiben teilte uns der Kreis gestern mit, dass die Einbahnstraßenregelung für den nördlichen Teil des Liiger Hörn wieder eingeführt wird. 

Im August 2019 hatte der Kreis mitgeteilt, dass er die Einbahnstraßenregelung in dem Tinnumer Straßenring nicht mehr für notwendig halte und sie darum aufgehoben wurde. Seitdem häuften sich die Beschwerden von Anliegern, dass der Begegnungsverkehr die Straße blockiere und sie gezwungen waren, in solchen Fällen mit ihren Fahrzeugen rückwärts aus der Straße fahren zu müssen. 

Nach dem einstimmigen Beschluss der Gemeindevertretung gegen die Einbahnstraßenregelung hat die Gemeinde beim Kreis interveniert und nun, ein Jahr später endlich Erfolg. Im nördlichen Ring wird nun wieder die Einbahnstraßenregelung ohne Freigabe für Radfahrer eingeführt. Der Verkehr in beide Richtungen wird dann nur noch auf der geraden Strecke zwischen dem Ziegeleiweg und dem Boy-Peter-Eben-Weg möglich sein. 

Wir freuen uns für die Anlieger, dass auf ihrer Straße nun bald wieder mehr Ruhe einkehrt.