04651 / 8510 info@gemeinde-sylt.de

Corona-Fall auf Sylt – Familie ist bereits abgereist

Jul 10, 2020 | Aktuelles

Dem Gesundheitsamt des Kreises Nordfriesland ist gestern eine positiv auf das Coronavirus getestete Person auf Sylt gemeldet worden. Heute in den frühen Morgenstunden hat die infizierte Person zusammen mit ihrer Familie die Heimreise im Auto angetreten.

Dr. Heike Dorothea Hill, Leiterin des amtsärztlichen Dienstes des Kreis-Gesundheitsamtes, geht davon aus, dass sich die Person bereits vor ihrer Anreise außerhalb von Nordfriesland angesteckt hat. Bevor die Sylt-Urlauber die Heimreise antraten, wurden bei allen Familienangehörigen Tests auf COVID-19 durchgeführt. Die infizierte Person erhielt eine Quarantäneanweisung bis zum Zeitpunkt der Abreise. 

Zudem startete das Kreis-Gesundheitsamt umgehend mit der Verfolgung möglicher Infektionsketten. Dabei konnte eine Kontaktperson ermittelt werden, die umgehend in Quarantäne gesetzt wurde. Weitere enge Kontaktpersonen gibt es nicht. Der Fall wurde schließlich an das zuständige Gesundheitsamt des Wohnortes der infizierten Person weitergeleitet. (Foto: Symbolfoto)