04651 / 8510 info@gemeinde-sylt.de

Feierliche Eröffnung der Ausstellung „Die Hälfte des Himmels – 99 Frauen und Du“ am 2.  März 2020 um 18:00 Uhr in der Sparkasse Westerland.

Die Ausstellung von Annette Schiffmann reist durch ganz Deutschland. Besonders freut sich Frau Schiffmann darüber, dass die Eröffnung auf Sylt auch ihre 100. Ausstellungseröffnung sein wird.
Die Wanderausstellung „Die Hälfte des Himmels – 99 Frauen und Du“ nähert sich dem Thema Frauen und Gewalt auf ungewöhnliche Weise.
Zu sehen sind selbstbewusste, starke Frauen die in unterschiedlichen Formen Gewalt erlebt haben. Zu jedem lebensgroßen Portrait gibt es ein Hör-Interview das mittels Audioguide angehört werden kann.
Den Frauen wurden folgende Fragen gestellt:
Worauf sind Sie in Ihrem Leben stolz?
Was ist für Sie das Schöne daran, eine Frau zu sein?
Was haben Sie als Nachteil erlebt?
Sind Sie jemals mit Gewalt in Berührung gekommen?
Was wünschen Sie sich von der guten Fee, damit unsere Mädchen und Jungen in Würde leben können?
In Kooperation mit der Insel-Klinik Sylt hat die Gleichstellungsbeauftragte der Inselverwaltung Sylt, Andrea Dunker, die eindringlichen Fotoaufnahmen auf die Insel geholt. Präsentiert werden sie in der Nospa Regionaldirektion in Westerland – gefördert von der Nospa-Kulturstiftung Nordfriesland.
Nospa Regionaldirektorin Anja Ehlers: „Frauen und Gewalt ist leider immer noch ein aktuelles Thema. Diese Ausstellung macht Mut und zeigt, wie Frauen sich aus der Opferrolle befreien“.
Zu sehen ist die Ausstellung vom 2. bis 14. März in der Nospa-Regionaldirektion, Maybachstraße 2, Westerland während der offiziellen Öffnungszeiten.