Werden Sie Büroleitung auf Deutschlands berühmtester Nordseeinsel!

Sie kennen Sylt bisher nur aus dem Urlaub? Wir würden Sie gern davon überzeugen, länger bei uns zu bleiben und Teil der Verwaltung zu werden.

Die Gemeinde Sylt auf der Nordseeinsel Sylt im Landkreis Nordfriesland sucht spätestens zum 1. November 2022

eine Büroleitung (m/w/d)

Wenn Ihr Interesse geweckt wurde, so richten Sie bitte Ihre Bewerbung bis zum 31.01.2022 an:

Gemeinde Sylt
Personal und Organisation
Andreas-Nielsen-Str. 1
25980 Sylt / OT Westerland

 

Werden Sie Büroleitung auf Deutschlands berühmtester Nordseeinsel!

Die Gemeinde Sylt besteht aus den sieben Sylter Ortsteilen Archsum, Keitum, Morsum, Munkmarsch, Rantum, Tinnum und Westerland und ist Hauptwohnsitz für rund 14.000 Personen. Hinzu kommen etwa 4.000 Personen mit einem Zweitwohnsitz. Als Tourismusdestination sind jährlich etwa 4,6 Mio. Übernachtungen zu verzeichnen.

Wir bieten mehr als nur die Gelegenheit, dort zu leben, wo andere Urlaub machen: Sylt bietet auch ein Umfeld, in dem Kinder noch wohlbehütet groß werden können, mit einem lebendigen Netzwerk aus Vereinen und Verbänden sowie umfangreichen Betreuungs- und Bildungsangeboten für Kinder vom Krabbel- bis ins Erwachsenenalter.

Sylt bietet ein Leben inmitten der einzigartigen Natur des Nationalparks Wattenmeer mit seinen Stränden, Dünenlandschaften und der Nordsee. Sylt ist eine Gemeinde, die die besten Aspekte der ländlichen und urbanen Gebiete in sich vereint.

Die Gemeindeverwaltung Sylt führt die Geschäfte der Gemeinde Sylt mit ihren sieben Ortsteilen sowie des Amtes Landschaft Sylt mit vier weiteren Gemeinden und des Schulverbandes Sylt. Nachdem wir unsere langjährige Büroleitende Beamtin im kommenden Jahr schweren Herzens in den Ruhestand verabschieden müssen, suchen wir spätestens zum 1. November 2022 eine(n) Nachfolger(in) (m/w/d) am Ruder unserer Verwaltung.

Aufgaben der Büroleitung:

Die Büroleitung ist zentrale Ansprechperson des Bürgermeisters sowie der kommunalen Gremien vor allem in Fragen des Kommunal-, Haushalts-, Steuer- und Abgaberechts. Der Aufgabenbereich umfasst derzeit außerdem die Leitung des Amtes für Inneres und Bildung, die zurzeit den folgenden Sachgebieten zugeordnet sind:

  • Zentrale Dienste
  • Personal und Organisation
  • Standesamt Sylt
  • Schule, Jugend, Kultur und Sport einschließlich der SYLT KITA
  • Personalleitung der Gemeindeverwaltung und des Schulverbandes Sylt

Sie sind für bestimmte Bereiche in der Verwaltung besonders qualifiziert? Dann kann die Verwaltungsorganisation Ihren Qualifikationen entsprechend geändert werden, um Sie optimal in die Gemeindeverwaltung zu integrieren.

Was Sie mitbringen sollten:
  • die Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe Zwei, zweites Einstiegsamt der Fachrichtung allgemeine Dienste (ehemals höherer allgemeiner Verwaltungsdienst)
  • ein für diese Aufgaben förderlicher Studienabschluss wie Master of Public Administration, Volljurist, BWL mit Schwerpunkt Public Management
  • Führungserfahrung in der Kommunalverwaltung (mindestens Amts- bzw. Fachbereichsleitung)
  • mehrjährige einschlägige Berufspraxis als Führungskraft im Umgang mit dem kommunalen Ehrenamt (Gemeindevertretung und Ausschüssen)
  • nachgewiesene Erfahrung bei der Leitung verwaltungsweiter Digitalisierungsprojekte (z.B. DMS, Rechnungs-Workflow, e-Rechnung, neue Verwaltungssteuerung)
  • mindestens dreijährige einschlägige Berufserfahrung im Umgang mit Antragstellenden, ratsuchenden Bürgerinnen und Bürgern, Betrieben und Unternehmen
  • Bereitschaft zum Dienst außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeiten, insbesondere in den Abendstunden im Rahmen von Sitzungsdiensten und ggf. am Wochenende
Wünschenswert sind:
  • vertiefte Kenntnisse und praktische Erfahrung im schleswig-holsteinischen Kommunalrecht
  • einschlägige abgaben- und steuerrechtliche Kenntnisse sowie Orts- und Satzungsrecht
  • mehrjährige Berufserfahrung in Projektarbeit und -leitung
  • Erfahrung im Aufbau und im Umgang mit dem betriebswirtschaftlichen kommunalen Rechnungswesen (Doppik)
  • Sie arbeiten und kommunizieren auf Augenhöhe, übernehmen Verantwortung und engagieren sich von Herzen
Wir bieten Ihnen:

Bei uns finden Sie einen modernen Dienstleistungsbetrieb mit dem seit Mai 2015 amtierenden Bürgermeister Nikolas Häckel an der Verwaltungsspitze.

Hier können Sie den anstehenden strukturellen Wandel begleiten und mitgestalten. Der Bürgermeister und ein motiviertes Verwaltungsteam von rund 300 Mitarbeitenden freuen sich auf Ihre Unterstützung in einem familienfreundlichen Arbeitsumfeld mit positiver Arbeitsatmosphäre in unserem historischen Rathaus in der Westerländer Innenstadt.

Wir bieten:

  • eine Planstelle in Vollzeitbeschäftigung
  • Bei Vorliegen der beamten- und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen bieten wir Ihnen die Besoldung bis zur Besoldungsgruppe A 15 SHBesO.
  • Bei Vorliegen der entsprechenden tarifrechtlichen Voraussetzungen wird Beschäftigten Entgelt bis zur Entgeltgruppe 15 TVöD gezahlt.
  • Es handelt sich um eine Führungsposition, die zunächst für die Dauer von zwei Jahren auf Probe gemäß § 5 des Landesbeamtengesetzes (LBG) übertragen wird.
  • Tariflich Beschäftigte werden im Sinne des § 31 TVöD zunächst für zwei Jahre auf Probe eingestellt.
  • Das Kommunale Liegenschaftsmanagement erweitert ständig das Angebot an kommunalem Wohnraum auf Sylt. Als Büroleitende(r) Beamtin/Beamter in der Gemeinde Sylt werden Sie aufgrund Ihrer Systemrelevanz bei der Vergabe von kommunalem Dauerwohnraum bevorzugt.
weitere Informationen:

Für weitere Auskünfte können Sie sich an den Bürgermeister Nikolas Häckel unter 04651.851-100 oder per E-Mail an Buergermeister@Gemeinde-Sylt.de oder an die Büroleitende Beamtin Monika Kuhn unter 04651.851-200 oder per E-Mail an Monika.Kuhn@Gemeinde-Sylt.de wenden.

Die Vorgaben des Schwerbehindertengesetzes bzw. des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes sowie des Gesetzes zur Gleichstellung der Frauen im öffentlichen Dienst für SH (GstG) werden selbstverständlich berücksichtigt.