Die Gemeinde Sylt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit, unbefristet

einen Stadtplaner / Architekten, Dipl.-Ing. FH / Bachelor (m/w/d)

für die Leitung der Abteilung Ortsentwicklung.

 

Die Ortsentwicklung ist für die Stadtplanung der Gemeinde Sylt sowie für inselweite städtebauliche Planungen und Konzepte zuständig. Die auf Sylt bestehenden und zum Teil gegensätzlichen Nutzungsansprüche, zum Beispiel des Tourismus, des Natur- und Landschaftsschutzes und der Sylter Bevölkerung auf ein lebenswertes Umfeld, in Einklang zu bringen und eine nachhaltige Entwicklung der Insel zu sichern, ist eine vielseitige und spannende Aufgabe.

Architekt zeichnet mit Stift

Foto von Lex Photography von Pexels

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Leitung der Abteilung Ortsentwicklung
  • Projektleitung für insulare städtebauliche Konzepte
  • Projektentwicklung von Wohnungsbauvorhaben in Zusammenarbeit mit dem kommunalen Liegenschafts-Management
  • Mitarbeit bei Sonderprojekten, z. B. Entwicklung Hafen Hörnum
  • Ausarbeitung von Bauleitplänen nach Baugesetzbuch, Baunutzungsverordnung sowie Landesbauordnung Schleswig-Holstein
  • Teilnahme an Sitzungen
  • Planungsrechtliche Beratung und Begleitung von Bürgern, Bauherren und Investoren bei Bauvorhaben

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Stadtplanung oder Architektur (Diplom oder Bachelor)
  • eine mindestens dreijährige Berufserfahrung vorzugsweise in der kommunalen Stadtplanung
  • gute Kenntnisse in CAD/GIS (idealerweise AutoCAD Map und WS LandCAD
  • hohe Einsatzbereitschaft und persönliches Engagement
  • selbstständige und zielstrebige Arbeitsweise
  • ausgeprägte Konflikt- und Kritikfähigkeit bei gleichzeitig hoher Innovationsfähigkeit
  • ausgeprägte Teamfähigkeit
  • gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
  • Fahrerlaubnis Klasse B

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Arbeitsplatz auf der Insel Sylt
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Entgeltgruppe 12 TVöD
  • ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum in einem motivierten Team
  • eine gründliche Einarbeitung und zielgerichtete Weiterbildungsmöglichkeiten

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Schneider, Leitung Ortsentwicklung, Tel.: 04651/851-640.

Die Vorgaben des Schwerbehindertengesetzes bzw. des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes sowie des Gesetzes zur Gleichstellung der Frauen im öffentlichen Dienst für SH (GstG) werden berücksichtigt.

Aussagekräftige Bewerbungen mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 30. April 2021 an die

Gemeinde Sylt
Personal und Organisation
Andreas-Nielsen-Straße 1
25980 Sylt / OT Westerland