Die Gemeinde Sylt sucht für die Verwaltung der Grundschule St. Nicolai, spätestens zum 01. März 2022,

einen Schulsekretär (m/w/d)

Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 23 Stunden. Während der Schulzeit werden regelmäßig 25 Wochenstunden geleistet. Die aufgebauten Mehrstunden sind in den Ferienzeiten abzubauen.

Die Bezahlung erfolgt gemäß dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) nach Entgeltstufe 6 TVöD.

Zu den Tätigkeiten des Schulsekretärs (m/w/d) gehören insbesondere:

  • Unterstützung der Schulleitung durch alle Sekretariatstätigkeiten
  •  Posteingang und -ausgang
  •  Bearbeitung/Verteilung des E-Mail-Eingangs der Schule
  •  Telefonauskünfte und –vermittlung
  •  Terminverwaltung
  •  Entgegennahme und Weiterverarbeitung der Krankmeldungen von Schüler/innen und Lehrkräfte
  •  Kopierarbeiten
  •  An- und Abmeldungen von Schülerinnen und Schülern, inkl. Koordination der Anmeldungen und Beratungsgespräche
  •  Pflege der Schülerdaten / Durchführung des Schuljahreswechsels / Zeugnisdruck
  •  Verwaltungstätigkeiten im Rahmen der Offenen Ganztagsschule
  •  Schreibarbeiten für die Betreuung und Verwaltung inklusiv beschulter Kinder
  •  Arbeiten im Rahmen der Schülerbeförderung

Gesucht wird ein/e kommunikative, hilfsbereite, einsatz- und entscheidungsfreudige/r Mitarbeiter/in mit der Fähigkeit zur selbständigen Arbeit, mit Teamfähigkeit, Servicebereitschaft und sehr guten Umgangsformen. Die MS-Office Standardanwendungen müssen geläufig sein. Die Schülerverwaltung erfolgt mit der Software dbs2000.

Wir erwarten eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur / zum Verwaltungs(fach)angestellten, zur / zum Sekretärin / Sekretär oder zur Fachkraft für Bürokommunikation.

Die Vorgaben des Schwerbehindertengesetzes bzw. des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) sowie des Gesetzes zur Gleichstellung der Frauen im öffentlichen Dienst für SH (GstG) werden berücksichtigt.

Für Fragen zum Tätigkeitsfeld steht Ihnen der Schulleiter, Herr Feldt, Telefon 04651/22311, zur Verfügung.
Fragen zum Beschäftigungsverhältnis beantwortet Ihnen Frau Bohnhoff-Luber, Telefon 04651/851-234, Abteilung Personal und Organisation.

Sollten Sie interessiert sein, senden Sie bitte Ihre Bewerbung bis zum 15.11.2021 an die

Gemeinde Sylt
Personal und Organisation
Postfach 16 64
25969 Sylt / OT Westerland