04651 / 851 - 0 info@gemeinde-sylt.de

Die Gemeinde Sylt sucht zum 01. März  2020
einen Leiter (m/w/d) für das Sylter Archiv.

Zum Gemeinde- und Inselarchiv gehören neben den Aktenbeständen eine umfangreiche Sylt- und Nordfrieslandbibliothek, Dokumente zur  Inselgeschichte, ca. 60 Periodika, Pressesammlungen, private Nachlässe, biographische Sammlungen und ein umfangreiches Bildarchiv sowie eine Kunstsammlung.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:

  • Eigenständige Leitung und Weiterentwicklung des Archivs
  • Bewertung, Übernahme und Erschließung von analogen und digitalen Verwaltungsunterlagen
  • Archivische Bearbeitung der vorhandenen Bestände (Sammlungen zur Inselgeschichte, Zeitungen, Nachlässe, Plakate, Drucksachen, Fotos, Karten, Kunstsammlung)
  • Erstellung von Findmitteln
  • Beratung und Unterstützung von Benutzer/innen in archivischen und geschichtlichen Fragen
  • Recherchen und Erteilung von mündlichen, schriftlichen und telefonischen Auskünften
  • Konzeption und Durchführung von Kunstaustellungen
  • Kooperation mit insularen Gemeinden und Institutionen

Vorausgesetzt werden:

  • Abgeschlossene Fachausbildung für den gehobenen Archivdienst oder vergleichbare Qualifikationen
  • Sicherer Umgang mit IT-Standard-Software sowie möglichst Kenntnisse im Einsatz der archivischen Software  AUGIAS
  • Berufserfahrung, Fähigkeit zur Team- und selbständigen Arbeit
  • Freude an zielgerichteter und organisatorischer Arbeit
  • Benutzerorientierte Arbeitsweise und mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in die Sylter Insel- und schleswig-holsteinische Landesgeschichte

Die Tätigkeit wird je nach Qualifikation bis zur Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) bezahlt. Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt zurzeit 39,0 Stunden (Vollzeit). Die Einstellung erfolgt unbefristet.

Die Vorgaben des Schwerbehindertengesetzes bzw. des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes, sowie dem Gesetz zur Gleichstellung der Frauen im öffentlichen Dienst für SH (GstG) werden berücksichtigt.

Telefonische Auskünfte erteilt Frau Wehrhahn, Leiterin der Abteilung Schule, Jugend, Kultur und Sport, Tel. 04651 / 851-210.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen werden bis zum 27.12.2019 an die Gemeinde Sylt, Personal und Organisation, Andreas-Nielsen-Straße 1, 25980 Sylt/ OT Westerland, erbeten.