Die Gemeinde Sylt sucht zum nächstmöglichen Termin in Teilzeit, unbefristet

 

eine Koordinationskraft (m/w/d) der Offenen Ganztagsschule (OGS) St. Nicolai für den Standort „Am Nordkamp“

 

Die Grundschule mit Förderzentrumsteil St. Nicolai mit dem Standort Am Nordkamp, kurz Schule St. Nicolai, ist eine Grund- und Förderschule im Herzen von Westerland. Das multiprofessionelle, aus ca. 50 Mitarbeitern bestehende Team betreut ca. 225 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 18 Jahren. Unterstützt wird das Team durch zahlreiche Kooperationspartner. Die Schule St. Nicolai hat zwei Standorte und ist Förder-, Begabten- sowie DaZ-Zentrum der Insel Sylt. Die pädagogischen Schwerpunkte sind u.a. das selbständige Forschen und Experimentieren in den Naturwissenschaften, die Inklusion sowie eine lebendige Konfliktkultur. Die Schule St. Nicolai ist Träger des Deutschen Schulpreises 2016.

 

Ihre Aufgaben in Vertretung und Kooperation mit der Leitung der Offenen Ganztagsschule:

  • Teamleitung für den Standort Am Nordkamp
  • Organisatorische und pädagogische Mitarbeit
  • Ansprechpartner bei inhaltlichen und organisatorischen Fragen für den Standort
    Am Nordkamp
  • Unterstützung bei der Umsetzung und Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption
  • Teilnahme am Qualitätsmanagement
  • Teilnahme an regelmäßigen Teamsitzungen
  • Zusammenarbeit mit allen Akteuren der Schule (insbesondere auch der Schulleitung)
  • Planung, Durchführung und Koordination von Freizeitaktivitäten / AG’s / Kursangeboten und dem Ferienprogramm in Zusammenarbeit mit der Leitung OGS
  • Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Vertretung der Leitung
  • Erstellung von Raumnutzungsplänen und Gruppenplänen für den Standort
    Am Nordkamp in Zusammenarbeit mit der Leitung OGS
  • Administrative Aufgaben in Zusammenhang mit der pädagogischen Arbeit

 

Was wir voraussetzen und uns wünschen:

  • Erzieher/in oder vergleichbarer Abschluss mit Berufserfahrung
  • wünschenswert sind Erfahrungen in einer Offenen Ganztagsschule / Hort / betreute Grundschule
  • kommunikativ, teamfähig, zuverlässig, kreativ, belastbar
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Flexibilität und Organisationstalent
  • gute PC-Kenntnisse (MS-Office)

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • ein engagiertes multiprofessionelles Team
  • gegebenenfalls Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Entgelt nach Entgeltgruppe S 8b des Tarifvertrages für den Sozial- und Erziehungsdienst (TV SuE)
  • die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 35 Stunden
  • die Möglichkeit zur Weiterentwicklung durch Fort- und Weiterbildungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Feldt, Schulleiter der Schule St. Nicolai,
Tel.: 04651 – 22311.

Die Vorgaben des Schwerbehindertengesetztes bzw. des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes sowie des Gesetzes zur Gleichstellung der Frauen im öffentlichen Dienst für SH (GstG) werden berücksichtigt.

Interessierte Bewerberinnen und Bewerber richten ihre Bewerbung an die

Gemeinde Sylt
Personal und Organisation
Andreas-Nielsen-Straße 1
25980 Sylt / OT Westerland