Die Gemeinde Sylt sucht für die Abteilung Zentrale Dienste zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Sachbearbeiter (m/w/d)

Die Tätigkeit umfasst folgendes  Aufgabengebiet:

  • Hausverwaltung für die kommunalen Verwaltungsgebäude
  • Mitwirkung bei der Erstellung kommunaler Satzungen einschließlich der Verwaltung der Ortsrechtssammlung
  • Beteiligungswesen
  • Mitwirkung bei gemeindlichen Beschaffungen einschließlich einzelner selb­ständiger Vergaben
  • Unterstützung der Abteilungsleitung bei Projektarbeiten, insbesondere im Rahmen der Digitalisierung
  • Verwaltungsinternem Ideenmanagement
  • Ansprechpartner für das kommunale Sitzungsdienstprogramm MORE-RUBIN
  • Vertretung im Gremiendienst (Sitzungsdienst) im Bedarfsfall

Die Bewerber müssen über Flexibilität, Durchsetzungsfähigkeit und Kooperations-bereitschaft mit Kollegen und externen Personen verfügen. Darüber hinaus ist lösungsorientiertes Arbeiten Voraussetzung. Ein souveränes Auftreten und Verhandlungsgeschick ist vorteilhaft.

Einstellungsvoraussetzung ist die erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Der Führerschein der Klasse B muss vorhanden sein. Sofern Sitzungsdienst vertretungsweise ausgeübt wird, muss die Bereitschaft zum Dienst auch außerhalb der allgemeinen Arbeitszeit vorhanden sein.

Folgende Fachkenntnisse sind wünschenswert:
Kommunalverfassungsrecht, Vergaberecht, MORE-Rubin, MS-Office. Der geübte Umgang mit IT und Softwareanwendungen wird vorausgesetzt.

Die Bezahlung erfolgt je nach Qualifikation bis zur Entgeltgruppe 9a TVöD.

Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Leiterin der Abteilung Zentrale Dienste, Frau Heike Ghiladi, Telefon 04651-851-223 oder die Büroleitende Beamtin der Gemeinde Sylt, Frau Monika Kuhn, Telefon 04651-851-200.

 

Die Vorgaben des Schwerbehindertengesetzes bzw. des Allgemeinen Gleichbehand-lungsgesetzes, sowie des Gesetzes zur Gleichstellung der Frauen im öffentlichen Dienst für SH (GstG) werden berücksichtigt.

 

Interessierte Bewerber/innen richten bitte Ihre Bewerbung bis zum 15.02.2019 an die

 

Gemeinde Sylt

Personal und Organisation

Andreas-Nielsen-Str. 1

25980 Sylt / OT Westerland