04651 / 851 - 0 info@gemeinde-sylt.de

Die Gemeinde Sylt  stellt für die SYLT-KITA  Teileinrichtung „Am Nordkamp“ zum nächst möglichen Termin ein

Erzieher (m/w/d)

ein. Der Einsatz erfolgt voraussichtlich im Hortbereich. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden.  Die Bezahlung richtet sich nach dem Tarifvertrag für Sozial- und Erziehungsdienste (S 8 a TV SuE). Die Einstellung erfolgt unbefristet.

 

Ihr Aufgabengebiet: 

  • Betreuung, Erziehung und Begleitung der Hortkinder im Alter von sechs bis zehn Jahren
  • Angebot von Projekten, Hausaufgaben- und Ferienbetreuung
  • Mitgestaltung von Festen und Feiern
  • Arbeiten im Gruppenteam sowie mit allen Kolleginnen und Kollegen aus dem Haus
  • Teilnahme an Kleinteamsitzungen, Dienstbesprechungen, Mitarbeit im IQUE-Prozess (Integriertes Qualitäts- und Personalentwicklungsmanagement), Teilnahme an Supervisionen
  • Elternarbeit in Form von Tür-und-Angel-Gesprächen, Elternabenden, Entwicklungsgesprächen
  • Bereitschaft zur Vertretung in allen Bereichen (Hort, Kindergarten, Krippe)

Wir erwarten:  

  • Motivation und Freude an der Arbeit
  • Teamfähigkeit und Konfliktlösungsstrategien
  • Selbstorganisation und verantwortungsbewusstes Handeln
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Selbstreflexion
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Fragen zu den Aufgaben beantwortet Ihnen Frau Kosmehl Leiterin der SYLT-KITA – Teileinrichtung „Am Nordkamp“, Tel.: 04651/22979.
Die Vorgaben des Schwerbehindertengesetzes bzw. des Allgemeinen Gleichbe-handlungsgesetzes, sowie des Gesetzes zur Gleichstellung der Frauen im öffentlichen Dienst für SH (GstG) werden berücksichtigt.

Bei Interesse senden Sie bitte eine aussagefähige Bewerbung bis zum 18.04.2019 an die

Gemeinde Sylt
Personal und Organisation
Andreas-Nielsen-Str. 1
25980 Sylt / OT Westerland