Die nächste Eislauf-Tagesfahrt nach Hamburg zur EisArena für Schülerinnen und Schüler des Schulzentrums Sylt findet am Samstag, den 2.03.2019 statt.Wie in jedem Jahr übernehmen Jugendpflege der Gemeinde Sylt und Schulsozialarbeit am Schulzentrum Sylt die Organisation und Betreuung. Auch die Kosten für Zug und Bus werden von den Kooperationspartnern übernommen. Lediglich der Eintrittspreis von 5 € muss selbst bezahlt werden.

Wir treffen uns um 8.00 Uhr am Morgen in der Bahnhofshalle in Westerland, fahren mit dem Zug nach Niebüll und werden von dort aus mit dem Reisebus direkt zur Eisbahn in Hamburg gefahren. Dort werden wir einen dreistündigen Aufenthalt zum Schlittschuhlaufen haben,  wieder mit dem Bus und der Bahn heimwärts fahren und gegen 19 / 20 Uhr zurück auf Sylt sein.

Eine vorherige Anmeldung für die Tagesfahrt ist im sozialen Trainingsraum des Schulzentrums nötig. Dort gibt es Elternbrief und Anmeldeformular.
Auch Schlittschuhe können in der EisArena gegen einen Aufpreis von 5 € ausgeliehen werden.

Für weitere Informationen bitte Jugendpfleger Holger Bünte unter 04651 851216 anrufen.